Vermeide diesen Fehler Nr. 1, und deine innere Führung bringt dich sicher durch den Winter
Vermeide diesen Fehler Nr. 1, und deine innere Führung bringt dich sicher durch den Winter

Vermeide diesen Fehler Nr. 1, und deine innere Führung bringt dich sicher durch den Winter

Sind die eigentlich alle verrückt geworden?!

Du hörst die Nachrichten und in deinem Magen wird es eng.

Der Krieg hört nicht auf, alles wird immer teuer, und überhaupt scheint die Welt nur noch wahnsinniger zu werden.

Wirst du im Winter heizen können? Geld für Essen und alles Nötige haben? Bleibst du gesund? Ist dein Job sicher? Kannst du noch IRGENDETWAS planen?

Du magst in das allgemeine Gerede darüber einstimmen, dass uns schwere und harte Zeiten bevorstehen.

Und vermutlich wird es, wie man so schön sagt, „herausfordernd“.

Doch eines weiß ich sicher: Du kommst da durch, wenn du nicht diesen einen großen Fehler machst!

Und dieser Fehler lautet:

Deine innere Führung zu ignorieren!

Das kann dir auf zwei Arten passieren:

  1. Du lässt dich von dem, was um dich herum passiert, so reinziehen, dass du deine innere Stimme nicht mehr hörst.
  2. Du hast deutliche Impulse von deiner inneren Stimme, wie z.B. ein supergutes Gefühl bei etwas, doch lässt es dir von deinem Verstand und deiner Umgebung ausreden. Oder du hast ganz mieses Gefühl bei einer Sache, aber machst sie trotzdem, weil dein Verstand dir einredet, es sei richtig, oder ….. weil alle es so machen!

So nach dem Motto: Alle reißen gerade ihre Häuser ab, dann muss das ja eine gute Idee sein! Also mach ich das besser auch, vor allem, damit die Nachbarn mich nicht für unsolidarisch halten!

Ich höre eine Sache von meiner inneren Führung ganz deutlich:

Wir sind beschützt. Der Plan für die Erde sieht vor, dass nun neue Zeiten kommen, glückliche Zeiten.

Die von uns, die gerade hier auf der Erde sind, um die Vision einer schöneren Welt mitzugestalten, sind nicht hier, um zu scheitern und sang- und klanglos unterzugehen! Nein!

Die gesamte Schöpfung unterstützt sie!

Und jetzt, im Moment, wehrt sich das Alte. Die alten Machtstrukturen wollen nicht loslassen und versuchen in letzter Minute, die Kontrolle über alles zu bekommen. Doch sie werden scheitern.

Die Frage ist, was noch alles geschieht, bis das Neue erfahrene Realität wird. Und das liegt an uns. An jedem Einzelnen und seiner Entscheidung.

Du wirst es sicher durch die kommende Zeit schaffen, WENN du auf deine innere Führung hörst, den Ort in dir, an dem du eins mit allem bist, was ist. Und weisst, was jetzt dran ist!

Wenn du die Priorität darauf legst, zu hören, was sie dir zu sagen hat. Und den Mut hast, dem auch zu folgen. EGAL, was andere machen. EGAL, ob dein Ruf darunter leidet. EGAL, ob du von außen unter Druck gesetzt wirst.

Dann kommt es gut für dich!

Letzten Winter zum Beispiel erhielt mein Partner die fristlose Kündigung. Als einer der zwei wichtigsten Mitarbeiter im Betrieb! Sein Verbrechen: Er war sich selbst treu geblieben und hatte sich geweigert, bei etwas mitzumachen, was seiner inneren Integrität widersprach.

Wie du dir vorstellen kannst, gab es genug wohlmeinende Kollegen, die ihm rieten, nachzugeben. Freunde und Verwandte sagten: „Mach das nicht! Du wirfst deine Sicherheit weg!“

Er zog es durch (ich stand hinter ihm).

Drei Monate wusste er nicht, wie es weitergehen sollte, doch dann bekam er innerhalb von Tagen eine neue Stelle. Dort kann er sich kreativ einbringen und wird als wertvoller Mitarbeiter geschätzt. Und sein Gehalt ist enorm gestiegen! 🙂

Mutig sein lohnt sich!

Nimm dir ab heute Zeit, um die Beziehung zu deiner inneren Führung zu pflegen. Geh vielleicht gleich mal eine Runde in den Wald? Die Stille der Natur hilft, innere Impulse deutlicher wahrzunehmen.

Frage nicht danach, was andere tun, sondern folge deinem Weg.

Du bist nicht allein. Unterwegs wirst du deine Weggefährten treffen.

Die neue Welt entsteht durch die Vielen, die nur noch ihrer inneren Weisheit folgen und nicht mehr dem, was ihnen von außen eingeredet wird. Du bist einer von ihnen!

Deine innere Führung wird dir sagen, woher du alles bekommst, was du brauchst. Ja, das ist wirklich so! Habe keine Angst, sondern konzentriere dich jetzt auf die Zukunft, die du erleben willst. Schau nicht auf die Welt, sondern auf deine Vision, und alle Türen werden für dich geöffnet!


Willst du deine innere Führung deutlicher hören?

Hole dir jetzt …

… und melde dich für meinen Newsletter an.

Darin erzähle ich dir, was mir am meisten geholfen hat, meine innere Führung gut zu hören, und wie du es auch schaffst.

Außerdem erfährst du alles über aktuelle Veranstaltungen von mir und bekommst neue Blogartikel gleich in dein Postfach.

Fülle dazu kurz dieses Formular aus:

Deine Angaben konnten nicht gespeichert werden – bitte probiere es noch einmal.
Deine Anmeldung hat funktioniert.

Ja, ich möchte die „3 magischen Tipps“ und melde mich für den Newsletter an.

Keine Sorge – ich beachte den Datenschutz und gibt deine Daten niemals weiter! Und wenn du genug gelernt hast, kannst du dich vom Newsletter jederzeit wieder mit einem Klick abmelden.


Danke und bis bald!

Kendra

Bildquelle: Header: Ellen, Pixabay

8 Comments

    1. Haha, liebe Jolanda, mit „unermüdlich“ hast du was aufgeschnappt, ich habe die letzten zwei Nächte bis nach Mitternacht gearbeitet, heute Morgen dann gleich weiter. Jetzt habe ich viereckige Augen 😉

  1. Tanja Liedtke

    Liebe Kendra, ich höre ja zum Glück keine Nachrichten mehr, aber das wenige, das ich von der „Außenwelt“ mitbekommen soll reicht, um mich ab und zu zweifeln zu lassen. Danke für deine Erinnerung, dass wir geschützt und sicher sind, egal was im „Außen“ passiert 🥰 Herzensgrüße, Tanja

  2. Verena Biberstein

    Vielen herzlichen Dank, liebe Kendra für dein unermüdliches Wirken, deine tollen Inspirationen , mich auf Trapp zu halten. Danke für deine liebevolle und heilende Begleitung. Ich freue mich sehr, dass ich Dich kennenlernen durfte. Danke Du Liebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.